Minoo Amir-Mokri-Belza

Minoo_Amir-Mokri-Belza_202


Beruf: Unternehmerin
Geburtsjahr: 1973
Wurzeln: Iran

Herz Link zum Video-Statement

Ich wurde 1973 im Iran geboren und musste im Alter von 7 Jahren meine Heimat verlassen. In Österreich angekommen sprach ich kein Wort Deutsch, allerdings änderte sich dies schnell durch den Besuch der Volksschule in Wien.

Das Leben in Wien war geprägt durch sehr freundliche und hilfsbereite Menschen, aber auch leere Straßen am Sonntag und vielen Gebots-und Verbotsschildern in der Stadt, die unseren Alltag bestimmten. Mit Fremdenfeindlichkeit kam ich die ersten Jahre glücklicherweise gar nicht in Berührung.
Erst der Umzug in eine eigene Wohnung im 15. Wiener Gemeindebezirk zeigten mir andere Seiten von Menschen in dieser Stadt. Dies erstaunte mich insofern, da ich perfekt Deutsch sprach und dennoch das Gefühl hatte einer gewissen Willkür ausgesetzt zu sein.
Diese Eindrücke waren so stark, dass ich nach der Matura Rechtswissenschaften in Wien studierte.
Seit 2004 (mit Unterbrechungen durch die Karenz) bin ich Migrationsbeauftragte des Generalsekretariates des Österreichischen Roten Kreuzes in Wien.




Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at