Jubin Honarfar

Jubin_Honarfar_239
“Be the change you want to see in the world”

Beruf: Co-­Founder von whatchado GmbH
Geburtsjahr: 1982
Wurzeln: Iran

Nach verschiedensten beruflichen Herausforderungen gründete Jubin Honarfar gemeinsam mit seinem Kindheitsfreund das Startuip whatchado.

Ich bin 1982 in Wien geboren, bin jedoch persisch-­‐sprachig aufgewachsen.

Gleich im Kindergarten lernte ich deutsch und  merkte sehr rasch, dass Mehrsprachigkeit einen immensen Vorteil bedeutet.

Ich bin sehr rasch mal mit Rassismus in Berührung gekommen, habe aber schnell
gemerkt, dass es meistens an der Ignoranz der Mitmenschen und Angst vor Fremdem lag.
Das Interessanteste jedoch war, wie manche Menschen reagierten, wenn sie mein
Äußeres sahen, aber mein wienerisch hörten.
Sehr schnell waren die Berührungsängste vergessen.

Ich habe ein Gymnasium im 3. Wiener Bezirk besucht und habe danach BWL
an der WU Wien studiert.
Nach verschiedensten beruflichen Herausforderungen, vom Voluntär bei den
Vereinten Nationen bis hin zum Dolmetscher am amerikanischen Konsulat, habe
ich mich entschieden selbständig zu werden und gründete gemeinsam mit meinem
Kindheitsfreund whatchado.

http://www.whatchado.net/



Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at