Emmanuel Genechi Chukwuka

Emmanuel_Genechi_Chukwuka_203
Beruf: Sozialarbeiter
Geburtsjahr: 1972
Wurzeln: Nigeria

Emmanuel Chukwuka ist nicht nur Sozialarbeiter, sondern auch Musiker bei der Musik gruppe des Vereins. Fair und Sensibel, Musik Projekt.

1972 wurde ich in Lagos, Nigeria geboren, ich bin verheiratet.
Ich bin Sozialarbeiter und arbeite beim Verein “Fair und Sensibel – Polizei und Afrikanerlnnen”, ich bin auch Musiker bei der Musikgruppe des Vereins, dem Fair und Sensibel Musik Projekt.
Außerdem bin ich im Vorstand der Nigerianischen Vereinigung (P.R.O National Association of Nigeria Community Austria – NANCA), www.nanca.net, Mitglied des Verein Integrationsberatung-Meidling als Dolmetscher, www.integrations-meidling.eu, sowie Mitglied des Verein Pan Africa Forum (PANAFA).


Beruflicher Werdegang:
1989 – 1990    Büro Assistenz, Konsultserve Nigeria Limited.
1991                  Mitglied, (Sozialarbeit) Civil Liberty Organisation(CLO)
1993                  Steuer Berater Assistenz, LMLG Lagos .
1993                  P.R.O (Sozialarbeit), National Providence Foundation(NPF)
1994                  Praktikum, D.U Hawana Nigeria Limited
1994 – 1995      Computer Operator, D.U Hawana Nigeria Limited
1995                  Mitglied, (Sozialarbeit) Knowledge Foundation (NGO)
1995                  Mitglied, Amnesty International Lagos, Nigeria
1995                  Mitglied, Rotes Kreuz Lagos, Nigeria
1995                  Sekretär (Sozialarbeit), MOSOP Warri (Delta branch)
1998 – 2000   Angestellter, Niger oil Limited Warri
2000 – 2003  Personal Assistenz, Chief Odafe Michael
                          Alliance for Democracy (AD) Warri

Österreich:
2003                      Steward, Hotel Intercontinental Wien.
2003 – 2007        Strassenkehrer, MA 48 ER
2004 – 2009         Mitglied, “Fair u. Sensibel“ Polizei u. Afrikaner/Innen
2008                      Kochhilfe, ECG Gastronomie GmbH, Wien (Saison Arbeit)
2004 – 2009        Freiwillige Arbeit, „Fair u. Sensibel“ Polizei u. Afrikaner/Innen
                               „Liga für Menschenrechte“, „SOS Mitmensch“,
                               „Wiener Integrationskongress“, „Caritas Wien“,
                               „Amnesty International Österreich“ und „Verein Ute Bock“
                              „Jugendamt 21 (Familie Betreuung)“ Verein „Living Books“
2009 –                   Angestellt beim „Verein Fair und Sensibel“


Ausbildung:
2006– 2007         Vorstudienlehrngang, Universität Wien
1992- 1994            National Diplom, Public u. Business Administration
                                Yaba College of Technology Lagos
1990 – 1991           Zertifikat Sozial Arbeit, CLO/Uni Lagos
1990- 1992           Diplom, EDV Linsa Computronics Edu. Institute Lagos
1989                      Matura, General Certificate of Education Lagos (G.C.E)
1983 -1988          Gymnasium mit Matura (Lagos, Nigeria) (W.A.E.C)
1977- 1983           Pflichtschule (Lagos, Nigeria)


Qualifikationen:                                                                                                 
*   National Diplom an der Yaba College of Technology Lagos
*   EDV Diplom an der Linsa Computronics Edu. Institute Lagos
*   Weiterbildungskurse: Sozialarbeit u. EDV
*   Sehr gute Englischkenntnisse, Deutsch und Zwei Nigerianische Amtssprachen
     „Ibo und Yoruba“

Interessen:
Sport (Basketball, Fitness u. Aerobic, Tischtennis, Radfahren, Wandern, Joggen, Fußball), Lesen u. Schreiben, Reisen, Musik (Trommeln, Tanzen u. hören), Autos, Kochen, Umgang mit Menschen.

Besondere Freude habe ich am Umgang mit Menschen.


 

Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at