Dariusz Schutzki

Dariusz_Schutzki_93
Beruf: Priester, Bischofsvikar
Geburtsjahr: 1964
Wurzeln: Polen

Dariusz Schutzki ist Priester und Dechant für den dritten Wiener Gemeindebezirk. Seine Messen sind Gemeinschaftsfeste für die ganze Familie.
Dechant Schutzki wurde 1964 in Koscierzyna/Polen geboren.

1970-1978 Besuch der Grundschule

1978-1982 Besuch des Josef Wybicki-Gymnasiums in Koscierzyna

1982 Matura

1982 Eintritt zu den Resurrektionisten in Polen

1983-1985 Studium in Krakau

1985-1986 Studium auf der Pontificia Universita Gregoriana in Rom

1986-1990 Studium in Krakau

1990 Abschluß des Studiums mit dem Titel des Magisters der Theologie und Priesterweihe

1990-1997 Kaplan in St. Othmar Wien 3

1992-1997 Religionslehrer in der VS Löwengasse

1993-1994 Religionslehrer in der Kooperativen Mittelschule mit Berufsorientierung Pyrkergasse 14-16

ab 1994 Geistliche Unterstützung der KMS-Neulandschule im 19. Bezirk

1997-2003 Pfarrer in Prellenkirchen und Deutsch Haslau NÖ

1997-2003 Religionslehrer in der VS Prellenkirchen

1999 Ernennung zum Feuerwehrkuraten

ab 2003 Pfarrer in St. Othmar Wien 3

2005 Ernennung zum Dechanten Wien 3

2006 Ernennung Zum Priesterrat der ED Wien

2011 Bischofsvikar der Erzdiozöse Wien



Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at