Carla Bobadilla

Carla_Bobadilla_118

Beruf: Künstlerin
Geburtsjahr: 1976
Wurzeln: Chile

Die vielseitige bildende Künstlerin Carla Bobadilla hat ihre Fotos in Österreich und international ausgestellt.
Carla Bobadilla wurde 1976 in Valparaíso, Chile geboren.
Sie lebt und arbeitet seit April 2002 in Wien
Geburt der Tochter Mathilde Lupe Finkentey am 2.3.2008


Ausbildung

seit 2004
Doktorat-Studium am Institut für Kultur- und Geistesgeschichte der Universität
für angewandte Kunst, Wien

2000
Magistra in bildender Kunst mit besonderer Auszeichnung. Universität Playa Ancha, Valparaíso, Chile. Magisterarbeit über das Thema: “La reforma agraria como reforma del paisaje” (Die Agrarreform als Reform der Landschaft)

1994 – 1999
Studium der bildenden Kunst mit Spezialgebiet Fotografie an der Universität Playa Ancha, Valparaíso, Chile


Preise, Stipendien, Auslandsaufenthalte

2007
Theodor Körner-Förderungspreis für das Projekt „Industriefotografie 2007“
 
2007, Mai – Juni
Artisti in Residenza, O´ A.I.R. , Mailand, Italien

2006, September – Dezember
Atelier-Stipendium des Bundeskanzleramts/Kunstsektion, Cité des Arts, Paris


2005, Juli
Aufenthalt zur Dokumentation von Kleingewerbe für das Projekt „Orte, die einladen.“
in Hanoi, Vietnam

2004, Juli
Aufenthalt zur Dokumentation von Kleingewerbe für das Projekt „Orte, die einladen.“
in Dakar, Senegal


Einzelausstellungen
2007
Orte, die einladen. Innsbruck.
Foto-Dokumentation von Kleingewerbe in Innsbruck, Dakar, Hanoi, Valparaíso
Markthalle, Innsbruck

2005
Diem hen pho phuong, Hanoi. Orte die einladen, Favoriten.
Gebietsbetreuung Favoriten, Wien

Daños colaterales
Galerie O’artoteca, MiArt Kunstmesse, Mailand, Italien

2004
Lieux choisis. Dakar. Orte, die einladen. Favoriten.
Gebietsbetreuung Favoriten, Wien

Ferne Besessenheit
Subbotnik Architektur, Wien

Vestirse de Seda
Galerie h-10, Valparaíso, Chile

2003
Lugar valioso.Valparaíso. Orte, die einladen. Favoriten.
Gebietsbetreuung Favoriten, Wien
Komm Rein!
Porgy&Bess, Wien

De Primera Selección
Europasaal des LAI, Österreichisches Lateinamerika Institut, Wien

2000
To Sale. Fotografias
Galerie Color Café, Valparaíso, Chile

1999
Marco, limite, escena
Vorhalle des chilenischen Nationalkongress, Valparaíso, Chile


Gruppenausstellungen

2007
Go to hell, money!
Galerie Denkraum, Wien

No Dumping!
Chilenische künstlerische Positionen in Wien
Fotogalerie Wien, Wien

Dead end
Leroy Neiman Gallery, Columbia University, New York, USA

L´humidité
Galerie O´artoteca, Mailand, Italien

2006
29 artistes photographes, mois de la photographie á Paris
Cité Internationale des Arts, Paris, Frankreich


Latin Lobby
Freiraum, Pavillon 21, Museumsquartier, Wien

Der Schuh in der Kunst
Galerie im Traklhaus, Salzburg

Utopias de bolsillo
V. Biennale. Chilenisches Nationalmuseum, Santiago de Chile, Chile

2005
Raras costumbres
Home stories
Projektspace, Kunsthalle Wien, Wien

Komm rein!
Soho in Ottakring, Wien

Ferne Besessenheit
Realitäten I: Machtfaktor Wirtschaft
Fotogalerie Wien, Wien

2004
Sobrevivencia
Sala Punta Angeles, Universität Playa Ancha, Valparaíso, Chile

Rural
Sala Punta Angeles, Universität Playa Ancha,Valparaíso, Chile

Dal Cile degli anni 70´al Cile de oggi´
34 Jahre politische, soziale und wirtschaftliche Geschichte
Palazzo Dell´ Arengario, Piazza Duomo, Mailand, Italien

2003
human performance, multiple being
Schrattenberg, Österreich
2001
A Escala
Interventionen im öffentlichen Raum, Valparaíso, Chile

2000
Cuatro historias locales
Galerie Balmaceda 1215, Santiago de Chile, Chile


Konzepte für Ausstellungen, Tätigkeit als Kuratorin
2008
Telenovela
Gruppenausstellung, Akademie der Bildenden Künste, Wien

2007
Dialog
Österreichische FotografInnen in drei Galerien in Valparaíso, Chile

No dumping!
Chilenische FotografInnen in der Fotogalerie Wien, Wien

Go to hell, money!
Galerie Denkraum, Wien

2006
Latin Lobby
Freiraum, Pavillon 21, Museumsquartier, Wien

2005
Sieben chilenische künstlerische Positionen in Wien
in Kooperation mit: Medienwerkstatt Wien und Subbotnik Architektur, Wien

02.05+7 intervenciones
Sieben österreichische künstlerische Positionen in Valparaíso, Chile
 


Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at