Mohammad Al-Mosli

Mo_gedreht

Beruf: Betriebswirt, Englischlehrer, Integrationscoach
Wurzeln: Syrien
Geburtsjahr: 1977

Mohammad kommt aus Syrien und war dort nach Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaft viele Jahre im Management eines Möbel- und Holzinnenausstattungsunternehmens tätig. Sein kommunikatives Interesse und seine Offenheit für Neues führten ihn auch in die Erwachsenenbildung, einige Jahre unterrichtete Mohammad regelmäßig Englisch. Mit seiner Familie hat Mohammad in der Metropole Damaskus gelebt, zurzeit hat er ein zu Hause in der gemütlichen Stadt Zwettl gefunden. Als Experte kennt sich Mohammad aus mit Investitionen und Anlagen, den besten „Ertrag“ erhält man jedoch seiner Meinung nach, wenn man in Menschen investiert. Deshalb engagiert sich der lustige und lebensfrohe Neu-Zwettler neben seiner freiwilligen Tätigkeit beim Roten Kreuz unter anderem in einem Gartenverein und absolviert außerdem zurzeit das Freiwillige Integrationsjahr bei der Caritas.

Sinnbildlich für sein Leben sieht er das Bild einer Blume, welche bei ihm am Balkon vom Schnee überrascht wurde und allen Widrigkeiten zum Trotz weiterblühte.

 

Kontakt mit dem Projektteam aufnehmen projektXchange@roteskreuz.at